Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Neuer Film über Nelson Mandela geplant
Nachrichten Kultur Neuer Film über Nelson Mandela geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 24.02.2016
Unvergessen: der südafrikanische Nationalheld Nelson Mandela (1918 - 2013). Quelle: Jon Hrusa
Anzeige
Los Angeles

Mandela" seiner langjährigen Mitarbeiterin Zelda La Grange als Vorlage.

Die weiße Südafrikanerin war 1994 im Präsidialamt zunächst als Schreibkraft und dann als Mandelas persönliche Assistentin angestellt worden.

Über die mögliche Besetzung der Rollen wurde noch nichts bekannt. Die Filmproduzentin Trudie Styler (62), Ehefrau von Rockmusiker Sting, gehört zu den Produzentinnen. Kurz von Mandelas Tod im Dezember 2013 war der Film "Mandela - Der lange Weg zur Freiheit" mit dem Hauptdarsteller Idris Elba unter der Regie von Justin Chadwick angelaufen. In "Invictus - Unbezwungen" (2009) zeigte Regisseur Clint Eastwood, wie Mandela (Morgan Freeman) als Symbol für die Verständigung zwischen Schwarz und Weiß ein Rugby-Team bei der Weltmeisterschaft motiviert.

dpa

US-Schauspielerin Liv Tyler ist mit dem Elle Style Award als beste Fernsehschauspielerin des Jahres ausgezeichnet worden. Designerin Stella McCartney (44) übergab der 38-Jährigen, unter deren schulterfreiem Kleid in Kobaltblau sich deutlich ein Babybauch abzeichnete, am Dienstagabend in London die Trophäe.

24.02.2016

Ben Affleck (43) und Henry Cavill (32) treten Ende März in dem Superhelden-Epos "Batman v. Superman: Dawn of Justice" gegeneinander an. Es wird ein langer Kampf werden, wie der "Hollywood Reporter" berichtet.

24.02.2016

Regie-Altmeister Ridley Scott (78) holt den Mexikaner Demián Bichir (52, "The Hateful Eight") für seine nächste Science-Fiction-Saga vor die Kamera. Bichir war 2012 für seine Hauptrolle in dem Einwandererdrama "A Better Life" für einen Oscar nominiert.

24.02.2016
Anzeige