Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Neunziger-Nostalgie: Die Tattoo-Bänder sind zurück
Nachrichten Kultur Neunziger-Nostalgie: Die Tattoo-Bänder sind zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 25.06.2015
Anzeige
Berlin

Das Label Acne Studios kombiniert die schmalen, eng anliegenden Halsketten mit seiner Kollektion für 2016, wie auf dem Blog "This is Jane Wayne" zu lesen ist. "Es ist nicht so, als hätte es nicht längst ein Revival gegeben, bloß beschränkte sich der Hype bisweilen auf Teenager, experimentierfreudige Fashionmäuse und authentische Neunziger-Nostalgiker", schreibt die Autorin.

Spannend ist, ob es beim Hals bleibt: In den Neunzigern mutierten die Bänder, die optisch an ein Tattoo erinnerten, auch zu Bauchketten und Fingerringen.

dpa

1986 geht die Mauer durch Deutschland, Kohl ist Kanzler und einige Frauen tragen noch immer Schulterpolster. Mauer, Kohl und Schulterpolster sind Geschichte. 1986 gründet sich allerdings auch das schwedische Popduo Roxette.

25.06.2015

Im Mittelpunkt ihres zweiten offiziellen Besuchstages in Deutschland steht für die Queen an diesem Donnerstag die Reise nach Frankfurt am Main. Dort wird sie sich die Paulskirche ansehen, die Wiege der parlamentarischen Demokratie in Deutschland.

25.06.2015

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Schauspielerin Jennifer Love Hewitt (36, "Party of Five") ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihr Söhnchen Atticus James Hallisay sei am Mittwoch zur Welt gekommen, erklärte ihr Sprecher dem US-"People"-Magazin.

25.06.2015
Anzeige