Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur New Yorker MoMA würdigt Pedro Almodóvar mit Retrospektive
Nachrichten Kultur New Yorker MoMA würdigt Pedro Almodóvar mit Retrospektive
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:32 16.08.2016
Eine Größe im Film: Pedro Almodóvar. Quelle: Andy Rain
Anzeige
New York

Darunter sind "Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs", "Alles über meine Mutter", "Sprich mit ihr", "La mala educación - Schlechte Erziehung" und das neue Werk "Julieta".

Im vergangenen Jahr hatte das MoMA dem deutschen Regisseur Wim Wenders eine Retrospektive gewidmet.

dpa

Die wohl wildeste Folk-Punk-Kapelle ist wieder in der Stadt. Skinny Lister aus London haben es schon immer vermocht, jede Party zum Überkochen zu bringen. Am Freitag stellen sie ihr neues Album mit einer Akustik-Show vor. Und haben sich dafür eine besondere „Bühne“ ausgesucht – das Ramones Museum in Berlin.

15.08.2016

Die finnische Regisseurin Kirsi Marie Liimatainen, Absolventin der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“, hat den Dokumentarfilm „Comrade, where are you today?“ gedreht. Darin besucht sie alte Kameraden von der FDJ-Jugendhochschule Bogensee, mit denen sie 1988/89 die Lehren von Marx und Lenin studierte.

15.08.2016
Kultur Teltower Songwriter - Tobias Hetz kann Folk und Metal

Er hat in diesem Jahr Abitur gemacht, nun schaut Tobias Hetz (18) voll konzentriert auf die Musik, die ihn in zwei Richtungen führt. Einerseits setzt er auf seine Metal-Band Metaphorium, andererseits hat er gerade mit der Sängerin Julia Ziggel zwei Folk-Songs aufgenommen, die er in Irland geschrieben hat. Sein Berufswunsch aber führt in eine gänzlich andere Richtung.

15.08.2016
Anzeige