Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Nick Carter sammelt Geld für Horror-Film

Leute Nick Carter sammelt Geld für Horror-Film

"Backstreet Boys"-Sänger Nick Carter (33) will künftig auch als Drehbuchautor und Filmproduzent arbeiten. "Die meisten von euch wissen, dass ich leidenschaftlicher Musiker bin.

Voriger Artikel
Stallone steigt für weitere "Rocky"-Saga in den Ring
Nächster Artikel
Knöllchen für Tour-Trucks von Bruce Springsteen

Nick Carter will künftig auch als Drehbuchautor und Filmproduzent arbeiten. Foto: Jens Kalaene

Berlin/Los Angeles. n. Was ihr nicht wisst: Ich bin auch ein großer Horror-Fan", sagt Carter in einer Video-Botschaft, die er auf einer Fundraiser-Seite im Internet veröffentlichte. Für die Finanzierung des Films "Evil Blessings" will der Sänger 85 000 Dollar (umgerechnet rund 64 000 Euro) an Spenden sammeln.

Carter bittet seine Fans um Unterstützung, um "einen gruseligen, sexy und blutrünstigen Film mit Herz" zu ermöglichen, in dem er auch selbst eine Rolle übernehmen wolle. Am Freitagmorgen deutscher Zeit hatte der Musiker bereits fast ein Drittel des benötigten Startkapitals in der Tasche - 46 Tage vor Ende der Spendenaktion.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg