Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Nicole Scherzinger in "Dirty Dancing"-Remake
Nachrichten Kultur Nicole Scherzinger in "Dirty Dancing"-Remake
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 02.03.2016
Nicole Scherzinger spielt die Penny. Quelle: Hannah McKay
Anzeige
Los Angeles

Sie übernimmt demnach die Rolle der Penny, der ursprünglichen Tanzpartnerin der Hauptfigur Johnny, die im Film aus dem Jahr 1987 von Patrick Swayze dargestellt wurde.

Scherzinger hat schon bewiesen, dass sie das Tanzen beherrscht. Die ehemalige Frontfrau der Pussycat Dolls hatte vor sechs Jahren die US-Show "Dancing With The Stars" gewonnen, in der Prominente gegeneinander antreten.

Die dreistündige TV-Adaption des Tanzfilm-Klassikers wird vom australischen Regisseur Wayne Blair für den US-Sender ABC inszeniert. Die Hauptrollen übernehmen Abigail Breslin (19, "Little Miss Sunshine") als "Baby" und Tänzer Colt Prattes als Johnny. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

dpa

Oscar-Gewinnerin Brie Larson (26) kann sich noch gut an die bescheidenen Verhältnisse erinnern, in denen sie aufwuchs. "Lustigerweise ist mir erst Jahre später bewusst geworden, dass wir tatsächlich praktisch keine Spielsachen hatten.

02.03.2016

US-Schauspieler George Clooney (54) lässt das Älterwerden nach eigener Darstellung völlig kalt. "Ich liebe meine grauen Haare und auch meine Falten. Ich mag es, dass mein Gesicht jetzt mehr Persönlichkeit, mehr Charakter zeigt als mit 20 oder 30 Jahren", sagte Clooney dem Frauenmagazin "Meins".

02.03.2016

Ein seltenes Zwillingspaar roter Pandas hat seinen ersten öffentlichen Auftritt im Zoo von Melbourne mit Bravour gemeistert. Die Kleinen, kaum mehr als 800 Gramm schwer, ließen ungerührt ein paar Impfungen über sich ergehen und posierten auf dem Arm von Betreuerinnen für Fotos.

02.03.2016
Anzeige