Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Nina Kunzendorf und die Folgen des "Tatorts"
Nachrichten Kultur Nina Kunzendorf und die Folgen des "Tatorts"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:24 03.01.2016
Nina Kunzendorf war «Tatort»-Kommissarin in Frankfurt. Quelle: Henning Kaiser
Anzeige
Berlin

Die Schriftstellerin Isabel Allende (73, "Das Geisterhaus") will noch einmal neu anfangen. Sie habe sich nach 27 Jahren Ehe von ihrem Mann getrennt, sagte sie der "Welt am Sonntag".

03.01.2016

Pop-Art, Punk, Surrealismus - ohne Dada wären sie kaum denkbar. 100 Jahre nach ihrer Entstehung wird diese revolutionäre Kunstrichtung in ihrer Geburtsstadt Zürich umfangreich gefeiert.

03.01.2016

Für einen noch unbekannten Lottospieler in Nordrhein-Westfalen beginnt das neue Jahr mit einer faustdicken Überraschung. Er räumt den bisher zweithöchsten deutschen Lotteriegewinn ab. Der Geldregen in Zahlen: 49 685 851 Euro und 50 Cent.

02.01.2016
Anzeige