Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Olympus Has Fallen": Terror im Weißen Haus
Nachrichten Kultur "Olympus Has Fallen": Terror im Weißen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:54 10.06.2013
Das Weiße Haus fungiert in Hollywood oft als Sinnbild weltlicher Ordnung. Quelle: Universum Film
Berlin

Als loyal ergebener Geheimagent kennt "300"-Star Gerard Butler alle Schleichwege.

Nach dem Cop-Thriller "Gesetz der Straße - Brooklyn's Finest" meldet sich Hollywood-Regisseur Antoine Fuqua nun mit "Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr" und mit brutaler Action und viel Patriotismus zurück. "Olympus" ist übrigens der Geheimcode des Secret Service für das Weiße Haus. Die Botschaft "Olympus ist gefallen" hat also nichts Gutes zu bedeuten.

(Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr, USA 2013, 120 Min., FSK ab 16, von Antoine Fuqua, mit Gerard Butler, Aaron Eckhart, Morgan Freeman, Angela Bassett)

dpa

"Orania" ist eine sehenswerte Doku über ein Land, in dem noch immer die Nachwehen der Apartheid zu spüren sind. Drei Monate lang hat der Berliner Regisseur Tobias Lindner (30) in dem Dorf im Hinterland von Südafrika gelebt.

10.06.2013

Bei strahlendem Sommerwetter läuft in Stockholm der Countdown für die Hochzeit von Prinzessin Madeleine (30). Sie heiratet den US-Investmentbanker Chris O'Neill (38).

08.06.2013

Mit einen Festbankett für royale und andere Gäste haben am Freitagabend in Stockholm die Feiern zur Hochzeit der schwedischen Prinzessin Madeleine begonnen. Die 30-jährige Tochter von König Carl XVI.

08.06.2013