Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur One Direction erfolgreichster Music-Act 2013
Nachrichten Kultur One Direction erfolgreichster Music-Act 2013
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 30.01.2014
An One Direction kommt keiner vorbei. Foto: Matteo Bazzi
London

Die IFPI (International Federation of the Phonographic Industry) hat erstmals quer über alle Verkaufsarten von Musik die erfolgreichsten Künstler ermittelt. "Das sind unglaubliche Neuigkeiten", sagte Niall Horan von One Direction. "Es ist großartig, eine Auswertung zu haben die alles beinhaltet, von iTunes über Plattenläden bis YouTube und Spotify."

Zu dem Erfolg habe vor allem das neue Studioalbum "Midnight Memories" mit den Single-Hits "Story Of My Life" und "Best Song Ever" beigetragen, sagte ein IFPI-Sprecher. Das YouTube-Video dieses Hits habe alleine 200 Millionen Klicks erzielt, bei "Story Of My Life" waren es 100 Millionen. Auf den nächsten Plätzen folgten der US-Rapper Eminem und Justin Timberlake. Dahinter kommen Bruno Mars und Katy Perry.

"Dies ist eine globale IFPI-Auszeichnung für eine neue Ära des Musik-Konsums", erklärte IFPI-Chef Frances Moore. "Zum ersten Mal wird die Popularität eines Künstlers über all die verschiedenen Wege hinweg gemessen, über die Fans ihre Musik aussuchen."

Die fünf Jungs von One Direction hatten 2010 in der britischen Talentshow "X Factor" zusammengefunden und seitdem einen Rekord-Titel nach dem anderen eingeheimst. Unter anderem sind sie die erste Band in der Geschichte der US Billboard Top 200 Charts, die mit ihren ersten drei Alben hintereinander jeweils Platz eins belegten.

dpa

Jennifer Lawrence (23) hat mit ihrer Vorliebe für Tortilla-Chips ein Filmkleid ruiniert. Kostümdesigner Michael Wilkinson sagte bei einer Diskussionsveranstaltung in Los Angeles, die Schauspielerin ("Die Tribute von Panem - The Hunger Games") sei "eine sehr spontane und intuitive junge Dame", die nichts dagegen habe, "Doritos und andere Snacks zu essen", während sie ihr Kostüm trage.

30.01.2014

Der Komponist und Produzent Ralph Siegel (68) ist mit dem Pfälzer Saumagen-Orden geehrt worden. Siegel bekomme die Auszeichnung für seine "herausragende Fülle musikalischen Schaffens", teilte die Schifferstadter Karneval- und Tanzsport-Gesellschaft "Schlotte" zur Preisverleihung am Mittwochabend mit.

30.01.2014

Grammy-Überraschung aus Deutschland: Der 24-jährige DJ und Produzent Zedd ist in der Kategorie "Best Dance Recording" für seine Single "Clarity" (Feat. Foxes) ausgezeichnet worden.

30.01.2014