Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Oscar-Gewinner Iñárritu erhält Ehrendoktorwürde
Nachrichten Kultur Oscar-Gewinner Iñárritu erhält Ehrendoktorwürde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:50 05.04.2016
Eine weitere Auszeichnung für Alejandro González Iñárritu. Foto: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

Wie die Universität am Montag mitteilte, soll der Oscar-Preisträger am 13. Mai im Rahmen der Universitäts-Abschlussfeier ausgezeichnet werden.

Für sein monumentales Rache-Drama "The Revenant - Der Rückkehrer" mit Hauptdarsteller Leonardo DiCaprio hatte der Mexikaner Ende Februar seinen zweiten Regie-Oscar gewonnen. Im Jahr zuvor holte er mit "Birdman" den Academy Award als bester Regisseur.

Mit seinem zweiten Oscar-Sieg hat Iñárritu Filmgeschichte geschrieben. Zwei Regie-Trophäen in Folge hatten vor ihm nur John Ford und Joseph Mankiewicz in den 1940er und 1950er Jahren gewonnen.

dpa

Paris (dpa) - Der belgische Designer Anthony Vaccarello ist neuer Kreativdirektor des französischen Modehauses Yves Saint Laurent. Der 36-Jährige übernimmt mit sofortiger Wirkung die Nachfolge von Hedi Slimane, wie der Mutterkozern Kering am Montag in Paris mitteilte.

05.04.2016

Für Ex-Topmodel-Siegerin Barbara Meier sind Vertrauen und die Fähigkeit zum Brückenbauen wichtige Bausteine einer glücklichen Beziehung. "Da ich viel reise, funktioniert das sonst nicht", sagte die 29-Jährige der Münchner "tz" mit Blick auf ihre kürzlich bekannt gewordene Beziehung zu dem österreichischen Unternehmer Klemens Hallmann (40).

05.04.2016
Kultur „Hassprediger“ müde vom Hass - Serdar Somuncu: Gegen Pegida hilft keine Satire

An Potsdam hat Krawall-Comedian Serdar Somuncu fast nur gute Erinnerungen. Mit einer Ausnahme – als er mit kugelsicherer Weste aus „Mein Kampf“ vorlas. Vor seinem Auftritt am Mittwoch im Waschhaus erinnert er sich daran und spricht über die AfD, Lesungen im KZ, den Spott über den türkischen Präsidenten Recep Erdogan und mordsgefährliche Veganer.

05.04.2016
Anzeige