Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Papst stürzt bei Messe im Wallfahrtsort
Nachrichten Kultur Papst stürzt bei Messe im Wallfahrtsort
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 04.08.2016
Papst Franziskus zu Besuch in Polen. Quelle: Armin Weigel
Anzeige
Tschenstochau

Der 79-Jährige stolperte am Donnerstag auf dem Podest am Altar im Kloster Jasna Gora an einem Absatz, als er ein Weihrauchfass in der Hand hielt. Franziskus richtete sich jedoch mit Hilfe des Zeremonienmeisters und eines anderen Begleiters schnell wieder auf und hielt wenig später augenscheinlich unverletzt seine Predigt. Dem Papst gehe es gut, teilte der designierte neue Vatikansprecher Greg Burke später mit.

Franziskus ist in seinen langen Gewändern schon mehrfach gestolpert. Kurz nach seiner Amtseinführung im März 2013 strauchelte er bei der Begrüßung der Kardinäle. Bei seiner USA-Reise 2015 stolperte er an einer Flugzeugtreppe.

dpa

Kultur Vom Alltag in Saudi-Arabien - Von Potsdam nach Riad

Leben und Arbeiten in Saudi-Arabien, das klingt nach einer ungewöhnlichen Herausforderung für ein deutsches Ehepaar. Oliver und Sandra Stiller wagten das Abenteuer und entdeckten in den vergangenen Jahren ein faszinierendes Land voller Widersprüche und Überraschungen.

28.07.2016

Dass der Diktator Adolf Hitler für die Kinder der Wagner-Familie ein Vaterersatz war, weiß man, sagt Historikerin Sylvia Krauss. Aber jetzt ist es auch sichtbar.

04.08.2016

Der frühere Tennis-Profi Boris Becker ist Opfer der versteckten Kamera geworden. Der 48-Jährige wurde von seiner Ehefrau Lilly und dem Moderator Guido Cantz für die ARD-Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spaß?" hereingelegt, teilte der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden am Donnerstag mit.

28.07.2016
Anzeige