Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Pierce Brosnan kann sich schwulen Bond vorstellen
Nachrichten Kultur Pierce Brosnan kann sich schwulen Bond vorstellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:39 26.08.2015
Pierce Brosnan hat Phantasie. Quelle: Etienne Laurent
Anzeige
Los Angeles

 "Klar. Warum nicht?", sagte er nach Angaben des US-amerikanischen "Details"-Magazins. 

"Allerdings weiß ich nicht, wie es funktionieren würde", zitierte ihn das Blatt. In nächster Zeit hält er die Idee danach nicht für umsetzbar, da Bond-Produzentin Barbara Broccoli zögern dürfte: "Ich denke nicht, dass Barbara einen schwulen Bond erlauben würde, solange sie lebt. Aber es wäre natürlich spannend anzusehen." In diesem Zusammenhang begrüßte Brosnan, dass sich seine Heimat Irland vor wenigen Monaten klar für die Gleichstellung von Homo-Ehen ausgesprochen hatte. "Genug des Schämens. Es ist ein großartiges Zeichen des zukunftsorientierten Denkens für eine Nation, die so von der Religion geschunden wurde."

dpa

Eier mit Speck: Der Schauspieler Kevin Bacon (57), dessen Nachname auf Deutsch Speck bedeutet, macht in den USA Werbung für Hühnereier. "Mit meinem Nachnamen war ich die offensichtliche Wahl", sagte der US-Schauspieler.

26.08.2015

US-Schauspieler Dustin Hoffman (78) kommt gut mit dem Älterwerden klar. "Es gibt Dinge, die ich am Altern sehr genieße", sagte er der "Stuttgarter Zeitung".

26.08.2015

Oscar-Preisträger Jared Leto (43, "Dallas Buyers Club") verabschiedet sich von den neongrünen Haaren, die er für eine Filmrolle trug. Auf Instagram veröffentlichte der Schauspieler am Dienstag ein Foto von abgeschnittenen farbigen Haarsträhnen mit der Bildunterschrift "Goodbye".

26.08.2015
Anzeige