Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Prinz Harry beendet Armeezeit: Auf nach Afrika
Nachrichten Kultur Prinz Harry beendet Armeezeit: Auf nach Afrika
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 19.06.2015
Prinz Harry setzt die Armeemütze ab. Quelle: Ross Setford
Anzeige
London

Mit den britischen Streitkräften war Harry zweimal in Afghanistan im Einsatz und flog dort unter anderem Kampfhubschrauber. Dass er seine Karriere in der Armee beenden werde, hatte der fünfte der britischen Thronfolge, der dort Captain Wales hieß, schon im Februar bekanntgegeben. Auch der Afrika-Einsatz war bekannt, nicht aber die Länder, in denen der Prinz nach eigenem Bekunden "richtig schuften" will.

dpa

Das hat es noch nie gegeben: Erstmals sind auf den ersten zehn Plätzen der Albumcharts nach Angaben von Gfk Entertainment nur deutschsprachige Interpreten vertreten.

19.06.2015
Kultur Mehr als 1000 ehemalige Studio-Mitarbeiter treffen sich im Filmpark Babelsberg - „Die Defa war ein Geschenk des Himmels“

Mehr als 1000 ehemalige Defa-Mitarbeiter haben sich am Freitag im Filmpark Babelsberg zu einem riesigen Familienfest getroffen. Die „Dankeschön“-Party schmiss Filmpark-Chef Friedhelm Schatz: „Ohne die Defa-Leute wäre die Medienstadt nicht das, was sie heute ist.“

19.06.2015

Zwei recht unterschiedliche Künstler stellen in der Potsdamer Sperl Galerie aus. Der aus Guatemala stammende Maler Lezzueck Asturias-Coosemans und der Magdeburger Maler und Grafiker Max Grimm. Beide lieben die Farbe, beide arbeiten figürlich und verwenden Motive aus der Natur, doch stilistisch liegen Welten zwischen ihnen.

22.06.2015
Anzeige