Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Prinz Harry findet sich cooler als William
Nachrichten Kultur Prinz Harry findet sich cooler als William
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 01.12.2015
Cooler Typ: Prinz Harry in Südafrika. Quelle: Nic Bothma
Anzeige

Große Brüder sollten eigentlich die coolen sein, sagte der Queen-Enkel bei einem Treffen mit Jugendlichen im südafrikanischen Kapstadt. "Ich bin ein kleiner Bruder, aber ich bin viel cooler als mein großer Bruder." Und das wüsste William auch, fügte er scherzend hinzu.

Die Schule habe ihm überhaupt keinen Spaß gemacht, bekannte Harry, der das renommierte Jungeninternat Eton besucht hat. Er habe immer der "bad boy", der böse Junge sein wollen. Harry ist derzeit im Auftrag der britischen Regierung in Südafrika. Am Montag besuchte er dort Jugendliche, die an einem Projekt gegen Gang-Gewalt beteiligt sind.

dpa

Das Video zu Psys neuer Single "Daddy" ist so skurril wie der Clip zu "Gangnam Style". Aber Psy zweifelt, ob er den Erfolg seines Megahits wiederholen kann.

01.12.2015

20 Milliarden Stunden Musik werden in diesem Jahr über den Streaming-Dienst Spotify gehört. Der kanadische Rapper Drake ist besonders beliebt, aber auch deutsche DJ's mischen im nationalen und weltweiten Ranking gehörig mit.

01.12.2015

Der Historiker Achille Mbembe hat für sein Buch "Kritik der schwarzen Vernunft" den Münchner Geschwister-Scholl-Preis bekommen. Der aus Kamerun stammende Autor, der heute in Südafrika lebt, habe mit dem Buch "nicht weniger vorgelegt als eine Neuvermessung der Geschichte des Kapitalismus und der Globalisierung", urteilte die Jury.

01.12.2015
Anzeige