Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Rachs Restaurantschule schließt
Nachrichten Kultur Rachs Restaurantschule schließt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 06.11.2013
In wenigen Wochen ist Schluss mit der Restaurantschule - und Christian Rach wechselt zum ZDF. Quelle: Henning Kaiser
Anzeige
Berlin

t. Rach wechselt 2014 zum ZDF.

"Von zehn Teilnehmern haben es sieben geschafft", sagte Rach der Nachrichtenagentur dpa. Zwei ehemalige Auszubildende befinden sich bereits in fester Anstellung, einer hat die Abschlussprüfung bestanden, zwei sind bei der Gesellenprüfung, während zwei weitere Kandidaten soeben die Zwischenprüfung mit der Note Eins abgeschlossen haben.

"Wenn das Restaurant im Dezember an einen neuen Besitzer übergeben wird, werden wir dafür gesorgt haben, dass alle Teilnehmer in festen Jobs sind beziehungsweise ihre Ausbildung fortsetzen können", kündigte Rach an, der sich auch nach dem Wechsel zum ZDF für das Projekt verantwortlich fühlt. "Die Initiative hat gezeigt, dass jeder die Chance hat und auch eine verdient hat, besonders die, die auf dem ersten Arbeitsmarkt vermeintlich keine Chance haben."

Als Initiator des Projekts wünscht er sich, auch andere Unternehmer zu Engagement angeregt zu haben: "Es lohnt sich, denn gerade bei diesen benachteiligten jungen Menschen schlummern so viele Potenziale."

dpa

Der sensationelle Münchner Kunstfund gehört nach Einschätzung des Berliner Provenienzforschers Uwe Hartmann zum großen Teil rechtmäßig dem 79-jährigen Kunsthändlersohn Cornelius Gurlitt, in dessen Münchner Wohnung die Werke beschlagnahmt wurden.

06.11.2013

"Dass wir 2014 in Schauspiel, Oper und Konzert das Thema Krieg beleuchten, liegt gründungsgeschichtlich quasi auf der Hand", sagte Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler am Dienstagabend in Salzburg.

06.11.2013

Hollywood-Star Demi Moore hat sich auf einer Indienreise von buddhistischen Mönchen inspirieren lassen. Die 50-jährige Schauspielerin besuchte laut der Zeitung "Times of India" ein Kloster in Dharamsala, wo sie mit den Mönchen über das Leben sprach und sich den asketischen Lebensstil erklären ließ.

06.11.2013
Anzeige