Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Rapper Eko Fresh wundert sich über sein Merkel-Lob
Nachrichten Kultur Rapper Eko Fresh wundert sich über sein Merkel-Lob
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:52 19.04.2016
Der Kölner Rapper Eko Fresh hat sich auf die Seite der Kanzlerin gestellt. Quelle: Rolf Vennenbernd
Anzeige
Köln

Für ihn ein Grund zum Innehalten. "Als ich es gemacht habe, habe ich auch ein bisschen geschmunzelt. Weil ich nie gedacht hätte, dass ich mal in einem Rap Angela Merkel in Schutz nehme", sagte der Kölner der Deutschen Presse-Agentur. Aber er habe bei diesem Thema das Gefühl gehabt, es tun zu müssen. "Deswegen habe ich mich in diesem Fall auf ihre Seite gestellt - was nicht bedeutet, dass ich bei jedem Thema hinter ihr stehe", sagte der Rapper.

Auf seinem neuen Album "Freezy", das am Freitag (22. April) erscheint, geht es allerdings weniger um die Kanzlerin und mehr um das Milieu, aus dem er kommt: Köln-Kalk.

dpa

Ex-Ski-Star Maria Höfl-Riesch (31) hat es im Haushalt gerne aufgeräumt. "Ich bin sehr, sehr ordentlich und zuverlässig", sagte die Olympiasiegerin von 2010 und 2014 am Montagabend vor der Verleihung der Laureus Sport Awards in Berlin.

19.04.2016

Schauspieler Daniel Brühl (37, "Good Bye, Lenin!") spielt gerne Tennis - sieht sich selbst aber nicht als Sportskanone. "Ich hatte vor einer Woche seit längerem wieder eine Tennisstunde mit einem Trainer, und das war nicht preisverdächtig", sagte Brühl am Montagabend vor der Verleihung der Laureus Sport Awards in Berlin.

19.04.2016

Das Dinosaurier-Spektakel "Jurassic World" wird unter der Regie des Spaniers Juan Antonio Bayona (40, "The Impossible") fortgesetzt. Wie das Hollywood-Studio Universal Pictures auf Twitter bekanntgab, soll "Jurassic World 2" am 22. Juni 2018 in den US-Kinos anlaufen.

19.04.2016
Anzeige