Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet

Leute Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet

Die aus Barbados stammende Sängerin Rihanna (26) ist in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet worden. Die Musikerin nahm den Preis des Verbandes der US-amerikanischen Modedesigner am Montagabend (Ortszeit) in einem transparenten, mit Tausenden von Kristallen bestückten Kleid entgegen.

Voriger Artikel
Barbro Lindgren erhält Astrid-Lindgren-Preis
Nächster Artikel
Mit Flower-Power durch den Sommer - Angesagte Blumenmuster

Rihanna riskiert gerne was. Foto: Michael Nelson

New York. n. Dazu trug sie ebenfalls mit Kristallen besetzte Handschuhe und eine Mütze.

"Du wirst nie stylisch sein, wenn du nichts riskierst", sagte Rihanna dem offiziellen Twitter-Account des Verbandes zufolge. Neben der Sängerin, die sich immer wieder mit gewagten Outfits präsentiert, wurde Mode-Designer Tom Ford (52) bei der Gala mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg