Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet

Leute Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet

Die aus Barbados stammende Sängerin Rihanna (26) ist in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet worden. Die Musikerin nahm den Preis des Verbandes der US-amerikanischen Modedesigner am Montagabend (Ortszeit) in einem transparenten, mit Tausenden von Kristallen bestückten Kleid entgegen.

Voriger Artikel
Barbro Lindgren erhält Astrid-Lindgren-Preis
Nächster Artikel
Mit Flower-Power durch den Sommer - Angesagte Blumenmuster

Rihanna riskiert gerne was. Foto: Michael Nelson

New York. n. Dazu trug sie ebenfalls mit Kristallen besetzte Handschuhe und eine Mütze.

"Du wirst nie stylisch sein, wenn du nichts riskierst", sagte Rihanna dem offiziellen Twitter-Account des Verbandes zufolge. Neben der Sängerin, die sich immer wieder mit gewagten Outfits präsentiert, wurde Mode-Designer Tom Ford (52) bei der Gala mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Heiligabend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Sollten die Geschäfte trotzdem öffnen?