Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet
Nachrichten Kultur Rihanna in New York als Mode-Ikone ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:31 03.06.2014
Rihanna riskiert gerne was. Foto: Michael Nelson
Anzeige
New York

n. Dazu trug sie ebenfalls mit Kristallen besetzte Handschuhe und eine Mütze.

"Du wirst nie stylisch sein, wenn du nichts riskierst", sagte Rihanna dem offiziellen Twitter-Account des Verbandes zufolge. Neben der Sängerin, die sich immer wieder mit gewagten Outfits präsentiert, wurde Mode-Designer Tom Ford (52) bei der Gala mit einem Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

dpa

Die schwedische Kinderbuchautorin Barbro Lindgren hat den Astrid-Lindgren-Preis 2014 erhalten. Die 77-Jährige bekam den sogenannten Almapreis für Kinder- und Jugendliteratur am Montag in Stockholm von der schwedischen Kronprinzessin Victoria (36) überreicht.

03.06.2014

Nach dem Aus für Rock am Ring in der Eifel hat der Betreiber des Nürburgrings einen neuen namhaften Partner für ein Festival an der Rennstrecke gefunden. Es sei die Deutsche Entertainment AG (Deag) aus Berlin, sagte der Medienberater der Capricorn Nürburgring GmbH, Pietro Nuvoloni, der dpa.

02.06.2014

Die Schauspielerin und Sängerin Jasmin Tabatabai plant eine weitere Jazz-CD. "Wir haben vor, bald eine zweite Platte aufzunehmen. Sie wird dreckiger werden", kündigte die 46 Jahre alte Künstlerin am Montag in Düsseldorf bei einer Pressekonferenz zur 22. Jazz Rally an, bei der sie am Samstag mit dem David-Klein-Quartett auftreten wird.

02.06.2014
Anzeige