Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Romys" für Schöneberger und Maischberger
Nachrichten Kultur "Romys" für Schöneberger und Maischberger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 17.04.2016
Florian David Fitz bei der Gala in Wien. Quelle: Lisi Niesner
Anzeige
Wien

 

Schöneberger, auf die Moderation von Preisvergaben spezialisiert, wurde vom TV-Publikum zur beliebtesten Showmoderatorin gewählt. "Ich habe die Hoffnung schon aufgegeben, dass ich jemals einen Preis bekomme", sagte die sichtlich erfreute 42-Jährige in ihrer launigen Dankesrede. "Ich liebe euch, ich liebe euer Essen. Ich finde, ihr habt die tollsten Männer." 

Zur Galerie
Barbara Schöneberger freut sich über ihren «Romy».

Maischberger erhielt die Auszeichnung in der Kategorie Information (ARD-Talk "Maischberger"). "Damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe fest damit gerechnet, es gibt hier eine Obergrenze für ausländische Preisträger", sagte die 49-Jährige in Anspielung auf die Obergrenze für Asylbewerber in Österreich.   

In weiteren Kategorien gewannen unter anderem der Schauspieler Tobias Moretti ("Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit") und die Schauspielerin Adele Neuhauser ("Vier Frauen und ein Todesfall", ARD-"Tatort"). 

Der Preis erinnert an die in Wien geborene Schauspielerin Romy Schneider (1938-1982) und wurde zum 27. Mal vergeben.

dpa

Frederick Lau (26, "Victoria") wird zum zweiten Mal Papa. "Es wird ein Junge", sagte der Schauspieler der "Bild am Sonntag". Errechneter Geburtstermin sei der 1. Mai - losgehen könne es aber jederzeit.

17.04.2016

Auf einer abstrakt gestalteten Bühne inszeniert Regisseur Lars-Ole Walburg den Klassiker "Endstation Sehnsucht" in Hamburg neu. Dabei bleibt er der erzählerischen Vorlage von Tennessee Williams treu und bringt neu Humor mit rein.

17.04.2016

Der Rautenpulli ist sein Markenzeichen, der sächsische Akzent auch. Man kennt Olaf Schubert, der mal treu-äugend, mal messerscharf sein Publikum um den Finger wickelt. Er hat etwas zu sagen, auch wenn die Worte immer „urgemiedlisch“ klingen. In Neuruppin zeigte er mit seinem neuen Programm „Sexy forever“ seine sinnliche Seite. Zur Freude der Zuhörer.

19.04.2016
Anzeige