Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Roter Teppich: Berlinale-Chef trägt Thermo-Unterwäsche
Nachrichten Kultur Roter Teppich: Berlinale-Chef trägt Thermo-Unterwäsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 25.01.2014
Dieter Kosslick zieht sich warm an. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Berlin

t. Dazu meine Thermo-Unterwäsche, Kaschmirsocken und meinen dicken Mantel", sagte Kosslick der Nachrichtenagentur dpa in Berlin. "Und wenn es wirklich hart wird, habe ich noch meine guten alten Ohrenschützer", erzählte der Chef der Internationalen Filmfestspiele Berlin (6. bis 16. Februar). "Außerdem habe ich zwei neue schwarze Hüte aus Italien. Die hat mir mein Freund, der Designer Nino Cerruti, machen lassen."

Bei den Berlinale-Premieren im winterlichen Berlin mit oft eisigen Temperaturen müssten sich die Stars im wahrsten Sinne des Wortes warm anziehen - dennoch glänzen die meisten Schauspielerinnen in teils tief ausgeschnittenen, hauchdünnen Roben.

dpa

Die Dschungelcamp-Zuschauer haben Schauspielerin Corinna Drews (51) als ersten Kandidaten aus der RTL-Show geschmissen. Die Ex-Frau von Schlagerstar Jürgen Drews bekam die wenigsten Stimmen bei der Telefonabstimmung und sagte nach der Verkündung in der Sendung am Freitagabend deutscher Zeit kurz und knapp: "Super.

25.01.2014

US-Schauspieler Neil Patrick Harris (40) kann seinen Auszeichnungen bald einen "Hasty Pudding"-Preis hinzufügen. Die Mitglieder der "Hasty Pudding Theatricals", einer bekannten Theatergruppe der Harvard-Universität, haben Harris zum diesjährigen "Mann des Jahres" gewählt.

25.01.2014

Beyoncé und Jay-Z, Paul McCartney und Ringo Starr: Die Grammys werden in diesem Jahr zum großen Abend der seltenen Auftritte. Der Rapper Jay-Z führt mit neun Nominierungen die Riege der Grammy-Favoriten in diesem Jahr an.

25.01.2014
Anzeige