Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Rudolstadt Festival mit Produktion zur Flüchtlingspolitik
Nachrichten Kultur Rudolstadt Festival mit Produktion zur Flüchtlingspolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:10 14.04.2016
Sänger Glen Hansard ist beim Rudolstadt Festival im Juli vertreten. Quelle: Georgios Kefalas
Anzeige
Rudolstadt

e.

Vom 7. bis 10. Juli sind rund 300 Konzerte von Künstlern aus 30 Ländern geplant. Das Festival wird von der Berliner Gruppe Element of Crime eröffnet. Erwartet werden außerdem der Sänger und Gitarrist Glen Hansard, der brasilianische Jazz-Musiker Hermeto Pascoal und das Duo Profetas aus Kolumbien.

dpa

Mit Lesungen und Vorträgen haben am Mittwoch im Lübecker Günter-Grass-Haus Freunde und Weggefährten an den vor einem Jahr gestorbenen Literaturnobelpreisträger erinnert.

14.04.2016

Kreidetafeln, Vintage-Möbel und Burger: Es gibt zurzeit einen Einheitslook in Cafés. Warum eigentlich?

14.04.2016

Eine Flohmarkt-Party mit Secondhand-Kleidung zum Kilopreis: Mit diesem Konzept hat die Mainzer Start-up-Firma Darpdecade am vergangenen Wochenende in Offenbach regen Anklang gefunden.

14.04.2016
Anzeige