Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Ruhrpott-Reiseführer: Auf den Spuren von Schimanski
Nachrichten Kultur Ruhrpott-Reiseführer: Auf den Spuren von Schimanski
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 07.11.2013
Duisburg ist stolz auf Horst Schimanski - und widmete ihm sogar - wenn auch inoffiziell - eine «Schimmi-Gasse». Quelle: Roland Weihrauch
Anzeige
Duisburg

Das Buch von Martin Kohn weist den Weg zu Schauplätzen in Duisburg und anderen Städten des Ruhrgebiets, etwa zur Mercatorinsel oder in den Werfthafen. Der Schauspieler Götz George stand für das Buch (9,90 Euro) Rede und Antwort. Seit vergangenem Jahr sind Schimanski-Fans in Duisburg auch bei Extra-Stadtführungen auf den Spuren des TV-Ermittlers unterwegs.

dpa

Zurzeit findet es mancher junge Kerl mal wieder hip, sich einen Schnäuzer oder Schnurrbart wachsen zu lassen. In den kommenden Wochen hat mancher sogar vielleicht einen guten Grund, sich den Gesichtsschmuck stehen zu lassen, den viele hässlich finden.

07.11.2013

Der "Lonely Planet" (als Individualreiseführer einst bekannt geworden) macht wieder Vorschläge, welche Reiseziele kommendes Jahr angesagt sein sollen. Genauer nachzulesen sind sie im Trend-Buch "Best in Travel 2014", das jetzt erschienen ist.

07.11.2013

Für Architekturliebhaber ist die Karl-Marx-Allee im Osten Berlins Pflichtprogramm. Auf dem Vorzeigeboulevard aus den 50er und 60er Jahren und gegenüber vom Kino International liegt ein Kleinod aus DDR-Zeiten: der einstige "Kosmetiksalon Babette", der seit zehn Jahren eine Bar ist.

07.11.2013
Anzeige