Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Sänger Clueso: Tod beschäftigt mich sehr oft
Nachrichten Kultur Sänger Clueso: Tod beschäftigt mich sehr oft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 22.10.2015
Clueso denkt viel über die Endlichkeit irdischen Lebens nach. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Berlin

Er habe das Gefühl, "die Mauer schon sehen zu können, auf die man zufährt". Sein Großvater sei 85 Jahre alt, "man sieht die Eltern älter werden, man sieht Menschen sterben, die man eben noch lebendig gekannt hat".

Seine eigenen letzten Stunden möchte der Musiker ("Stadtrandlichter") demnach im Wald verbringen und "einen langen Spaziergang machen". Musik spiele dabei eine wichtige Rolle. "Beim Musikmachen findet man manchmal auch Zugang zu einem Ort, der jenem Ort, wo es beim Sterben hingeht, sehr ähnlich ist."

dpa

Die jährliche "ArtReview"-Rangliste der 100 wichtigsten Player in der Kunstbranche wird immer heiß diskutiert. Wer drin ist, gehört zu den "Who's Who" der Kunst. Künstler sind dabei allerdings in der Unterzahl.

22.10.2015

Wien ist einer der vier Hauptsitze der Vereinten Nationen, die Stadt beherbergt die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) und ist Standort vieler internationaler Firmen.

22.10.2015

"Alles, was man wissen muss; in nur wenigen Stunden. Praktisch verpackt in leicht verdaulichen Happen zu 140 Zeichen." So wirbt ein neues Buch des Autors Oliver Kuhn für sich ("Alles, was man wissen muss - in 140 Zeichen").

22.10.2015
Anzeige