Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Sam Mendes und Steven Spielberg drehen "The Voyeur’s Motel"
Nachrichten Kultur Sam Mendes und Steven Spielberg drehen "The Voyeur’s Motel"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 08.06.2016
Der britische Regisseur Sam Mendes geht ein neues Filmprojekt an. Quelle: Facundo Arrizabalaga
Anzeige
Los Angeles

Mit "The Voyeur’s Motel" plant er die Verfilmung einer bizarren Geschichte, die kürzlich in einem Artikel in dem US-Magazin "New Yorker" geschildert wurde. Darin geht es um einen Voyeur, der im US-Staat Colorado ein Motel betrieb und seine Gäste durch versteckte Gucklöcher beobachtete.

Zusammen mit Steven Spielberg wird Mendes den Film auch produzieren. Wie "Variety" berichtet, hat das Team nun die Drehbuchautorin Krysty Wilson-Cairns ("The Good Nurse") mit dem Skript beauftragt.

dpa

Der Drehstart für die "Blade Runner"-Fortsetzung mit den Hauptdarstellern Ryan Gosling und Harrison Ford steht bevor. Kurz vor dem für Juli geplanten Startschuss stößt die kanadische Schauspielerin Mackenzie Davis (29) zu der Besetzung dazu, wie das US-Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet.

08.06.2016

Das Gänseblümchen (Bellis perennis) ist die Heilpflanze des Jahres 2017. Fast jeder kenne das "Liebt mich - liebt mich nicht"-Spiel mit dessen Blättern, doch über die Heilwirkungen der heimischen Blume sei wenig bekannt, teilte der Naturheilverein NHV Theophrastus am Mittwoch in Chemnitz mit.

08.06.2016

US-Sänger Bobby Brown (47) hat in einem TV-Interview unter Tränen über den Tod seiner Tochter Bobbi Kristina Brown gesprochen und Fehler als Vater eingeräumt.

08.06.2016
Anzeige