Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Scharping und Pilati haben sich getrennt
Nachrichten Kultur Scharping und Pilati haben sich getrennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 27.01.2016
Ehe-Aus: Rudolf Scharping und seine Frau Kristina Gräfin Pilati-Borggreve 2004 in Frankfurt. Quelle: Frank May
Anzeige
Frankfurt/Main

n. Auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur wollte sich Scharping nicht näher dazu äußern. In dem Interview sei alles mitgeteilt, was kommuniziert werden sollte, hieß es von der Rudolf Scharping Strategie Beratung Kommunikation AG.

Der ehemalige Bundesverteidigungsminister und die Anwältin Pilati hatten im Frühjahr 2003 geheiratet. Der frühere rheinland-pfälzische Ministerpräsident Scharping ist derzeit unter anderem Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer.

Als er Verteidigungsminister war, hatten im Jahr 2001 Turtelfotos mit seiner damaligen neuen Freundin Pilati im Pool auf Mallorca für Schlagzeilen gesorgt - zu der Zeit stand die Bundeswehr gerade unmittelbar vor einem Militäreinsatz auf dem Balkan.

dpa

Romantische Stickereien und kühle Lederkluften, Pailletten und Leder: Gegensätzliche Trends bestimmen die Haute Couture in Paris.

27.01.2016

Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat aus Protest gegen die verschärfte Asylpolitik der dänischen Regierung eine Schau mit seinen Werken in Kopenhagen gestoppt.

27.01.2016
Kultur Kultur in Schloss und Kirche - Neues Programm für Neuhardenberg

Seit Jahren kommt die Prominenz aus Pop, Politik, Theater und Literatur nach Neuhardenberg, um in Schloss und Kirche eine idyllische Bühne für den großen Auftritt zu finden. Das Programm für die erste Jahreshälfte bietet ein Konzert mit dem Cellisten Jan Vogler, auch einen Gig mit Axel Prahl und Lesungen mit diversen „Tatort“-Schauspielern.

27.01.2016
Anzeige