Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° Regen

Navigation:
Schattig bis unheilvoll düster

MAZ-Konzerttipp Schattig bis unheilvoll düster

Man achte auf die Details der zweiten Staffeln der Krimi-Serie „True Detective“: Das mithin bemerkenswerteste war wohl mit Abstand die Lounge-Sängerin Lera Lynn. Unterkühlt, sexy, wenig nahbar. Die gebürtige Texanerin versteht sich auf gewisse Stimmungslagen. In Berlin stellt sie ihr jüngstes Album vor.

Voriger Artikel
Clara Mosch im Dieselkraftwerk Cottbus
Nächster Artikel
Jauchs Prominente erspielen 378 000 Euro

Verführerisch in Bild und Ton: Lera Lynn.

Quelle: ALYSSE GAFKJEN

Potsdam. Von einem Gestaltwandler singt sie: Lera Lynn. Diese „Shape Shifter“ bekommt man nicht so leicht zu fassen – weder emotional noch mental. Weil sie womöglich formvollendet, aber nicht perfekt sind. Die gebürtige Texanerin selbst – bekannt geworden durch einige ihrer bemerkenswerten Bar-Auftritte in der zweiten Staffel der Krimi-Serie „True Detective“ - vermag es, einem Chamäleon gleich Tempo und Stimmungen zu wechseln. Da gibt es Bariton-Gitarren satt, am besten mit dem obligaten, weit wabernden Nachhall, der dieses knisternde, dabei abgründige Western-Noir-Feeling hervorruft. Weil es irgendwie versponnen bis spukhaft daherkommt. Man höre nur ihre schleppende gedimmte, neblige Version von „Ring of Fire“. Ganz groß. Nicht nur weil es von Country-Legende Johnny Cash stammt. Überhaupt ihre Aneignungen von Dylan bis TV on The Radio. Doch genug davon: Auf ihrer aktuellen Platte „Resistor“ zeigt die junge Frau zum einen Muskeln und überzeugt zum anderen mit hingebungsvollem Vortrag, zu dem besagte Gitarren gehören, flimmernde Keyboard-Girlanden, Flöten, Streicher und dergleichen. Diesen schattigen bis unheilvoll morbiden Unterton hört oder hörte man höchst selten. Vielleicht noch bei ihrem Produzenten und mehrfachen Grammy-Gewinner T Bone Burnette oder vor Jahren bei Tarnation aus San Francisco.

Konzert: Donnerstag, 9. Juni, 20 Uhr, Musik & Frieden in Berlin-Kreuzberg.

Von Ralf Thürsam

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?