Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Schlüsselwerk Jackson Pollocks wird in Berlin gezeigt
Nachrichten Kultur Schlüsselwerk Jackson Pollocks wird in Berlin gezeigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 24.11.2015
Jackson Pollock, Mural (Öl und Kasein auf Leinwand), 1943. Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert
Anzeige
Berlin

Die Kunstmäzenin Peggy Guggenheim hatte es 1943 für die Eingangshalle ihrer New Yorker Residenz in Auftrag gegeben. Als Guggenheim nach Europa zog, schenkte sie das abstrakte Gemälde der University of Iowa. Seitdem sei es selten anderorts präsentiert worden, heißt es in der Ankündigung zur Ausstellung "Jackson Pollock's Mural - Energy Made Visible" (25.11. - 10.04.2016).

Pollock habe mit dem "Mural" zur großen Geste gefunden, mit seinen berühmten Drip Paintings (Tropf-Bildern) begann er 1947. Neben dem restaurierten Bild werden in der Kunsthalle der Deutschen Bank Arbeiten von Künstlern gezeigt, die ihm nahestanden, oder wie beispielsweise Andy Warhol später auf sein Vermächtnis reagierten.

dpa

Musiker wie Popsänger Johannes Oerding und Jazz-Trompeter Nils Wülker stehen am Dienstagabend (24.11.) beim Hamburger Musikpreis "Hans" auf der Bühne. In acht Kategorien wird die Auszeichnung der Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft vergeben.

24.11.2015

Adele jagt mit ihrem Album "25" Pop-Rekorde. Selbst Miss Piggy ist beeindruckt.

24.11.2015

Almaz Böhm (51), die Witwe des Schauspielers Karlheinz Böhm, vertraut weiter auf die Ratschläge, die er ihr zu Lebzeiten gegeben hat. "Ich habe immer gesagt, dass Karl nicht nur mein Mann, sondern auch mein Lehrer war", sagte sie dem Magazin "tina".

24.11.2015
Anzeige