Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Schwarzenegger: "Bin kein normaler 67-jähriger Kerl!"
Nachrichten Kultur Schwarzenegger: "Bin kein normaler 67-jähriger Kerl!"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 02.07.2015
Arnold Schwarzenegger bei der Premiere von «Terminator: Genisys» in Seoul. Quelle: Kim Hee-Chul
Anzeige
Berlin

"Das ist der Vorteil, wenn man jeden Tag trainiert. Ich bin kein normaler 67-jähriger Kerl!"

Noch immer hebe er jeden Tag Gewichte und mache sein kardiovaskuläres Training. Zwei Monate vor dem Dreh zu dem Film habe er sein Training sogar intensiviert. "Die Action- und Kampfszenen zu drehen, hat mir wieder irrsinnig viel Spaß gemacht. Das war jetzt noch kein Problem für mich - vielleicht wird es in 20 Jahren eines, ich weiß es nicht." "Terminator: Genisys" kommt am 9. Juli in die Kinos. Darin spielt Schwarzenegger erneut den berühmten Kampfroboter.

dpa

Fußball-Weltmeister Toni Kroos (25) hat eine eigene Stiftung gegründet, mit der er kranken und todkranken Kindern helfen will. "Ich bin selbst seit knapp zwei Jahren Vater eines gesundes Kindes, kann mir aber ungefähr vorstellen, wie es ist, ein Kind Vollzeit pflegen zu müssen", sagte der Sportler am Donnerstag in Köln bei der Vorstellung der Toni Kroos-Stiftung.

02.07.2015

Für seinen Einsatz gegen die Jagd auf Vögel erhält der US-Bestseller-Autor Jonathan Franzen (55) den EuroNatur-Preis 2015. Mit der undotierten Auszeichnung werden herausragende Leistungen für den Naturschutz gewürdigt.

02.07.2015

Die Reden sind derzeit emotional und voller Pathos. "Die Würde eines Volkes ist kein Spiel", verkündete Alexis Tsipras, Griechenlands Regierungschef, vor wenigen Tagen vor dem Parlament in Athen.

02.07.2015
Anzeige