Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Scorpions hoffen auf "Wind of Change" für Flüchtlinge
Nachrichten Kultur Scorpions hoffen auf "Wind of Change" für Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 11.09.2015
Die Ballade «Wind of Change» der Scorpions ist die Hymne zur Wende. Foto: Jeon Heon-Kyun
Anzeige
Hannover

kann Europa das behandeln und eben nicht nur Deutschland? Wie können wir mit einer gemeinsamen Politik all diese Menschen auffangen, die unsere Hilfe brauchen?"

Meine sagte, die Situation sei historisch die erste wirklich große Bewährungsprobe für die EU. "Wir müssen die Tür aufmachen - aber letztendlich können wir Deutsche das auch nicht alleine ohne Unterstützung der anderen europäischen Ländern auf unseren Schultern tragen."

Gitarrist Matthias Jabs erklärte: "Wir als Scorpions haben eine besondere Perspektive, weil wir selber zu 90 Prozent unserer Zeit Ausländer sind, wenn wir in der ganzen Welt für unsere Konzerte unterwegs sind." Einer der größten Hits der Scorpions war die Rockballade "Wind of Change".

dpa

Ausgerechnet im konservativen Münster gaben die jungen Rolling Stones 1965 ihr erstes Deutschland-Konzert. Ekstatisch und wild ging es zu, aber blieb doch vergleichsweise harmlos: Nur wenige Tage später verarbeiten Fans die Berliner Waldbühne zu Kleinholz.

11.09.2015

Mit 70 zu Hause auf dem Sofa sitzen? Das ist nichts für Udo Lindenberg. Jetzt geht's erst richtig los, sagt der Rocker und verspricht eine "geile Zeit".

10.09.2015

Die Papierfabrik in Hohenofen (Ostprignitz-Ruppin) wurde 1990 geschlossen, sie konnte sich gegen die Konkurrenz auf dem Weltmarkt nicht behaupten. Doch das schöne, nicht mehr ganz intakte Gebäude erzählt noch immer alte Geschichten, die bis nach Afrika reichen. Am Sonntag, zum Tag des offenen Denkmals, gibt es Führungen durch die Hallen.

13.09.2015
Anzeige