Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Simone Ballack plant schon im Januar für Weihnachten
Nachrichten Kultur Simone Ballack plant schon im Januar für Weihnachten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 22.10.2013
Simone Ballack will die Festtage am Starnberger See verbringen. Quelle: Felix Hörhager
Anzeige
München

e."

Selber sei sie bescheiden. "Ich brauche eigentlich gar nichts und fand es schon immer unangenehm, konkrete Wünsche zu äußern. Das habe ich noch nie gemacht", sagte Simone Ballack am Montagabend der dpa in München. Sie bevorzuge Sachen, die von Herzen kommen. "Sonst verzichte ich lieber."

Besonders möge sie Selbstgebasteltes. "Meine Kinder malen und basteln immer ganz fleißig, und ich finde es rührend, zum Beispiel eine selbstgebastelte Karte mit netten Worten von ihnen zu bekommen."

Die Festtage wolle sie mit ihren drei Söhnen am Starnberger See verbringen. "Weil ich zu Weihnachten am liebsten mit meinen Kindern zu Hause bin. Ich fange auch schon, wie wild, lange vorher an zu dekorieren." Zum Fest komme Pute auf den Tisch. "Bei drei Söhnen muss es ein besonders großer Vogel sein."

dpa

Der kleine Prinz George hat in seinen drei Lebensmonaten schon so einiges ausgelöst: Allein die Ankündigung seiner Existenz und der Schwangerschaft seiner Mutter Herzogin Kate (31) zog im Dezember 2012 einen Medientornado nach sich.

22.10.2013

Bergisch Gladbach (dpa/tmn) – Die vergangenen langen, harten Winter haben die Daunenjacke zum Must-Have für Modebewusste gemacht. In diesem Jahr sind daneben Parkas und vor allem Kurzmäntel im Trend.

22.10.2013

Das wohl bekannteste Bild des niederländischen Malers Jan Vermeer (1632-1675), "Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge", ist zu Gast in New York. Gemeinsam mit 14 anderen Werken niederländischer Maler des Barock ist das Porträt seit Dienstag in der Frick Collection in Manhattan zu sehen.

22.10.2013
Anzeige