Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur So hat Casper im Waschhaus Potsdam gefeiert
Nachrichten Kultur So hat Casper im Waschhaus Potsdam gefeiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 02.03.2018
Das Konzert von Casper im Waschhaus Potsdam war schnell ausverkauft. Quelle: Benjamin Feller
Potsdam

Das Jugendradio vom RBB feiert 25. Geburtstag. In der Jubiläumswoche vom 26. Februar bis zum 2. März schmeißt Radio Fritz gleich mehrere Partys für sich und seine Hörer. Das Motto: Große Stars in kleinen Clubs. Am Donnerstag stand das Konzert von Rapper Capser im Waschhaus Potsdam an.

Ausgelassene Stimmung im ausverkauften Waschhaus: Alle Bilder vom Casper-Konzert in Potsdam.

Das Konzert war bereits lange im Vorfeld ausverkauft. Die letzten Karten gab es – natürlich – nur noch „On Air“ im Radio zu gewinnen. Entsprechend ausgelassen war die Stimmung in der prall gefüllten Party-Location.

Der Auftritt von Casper im Waschhaus war das Warm-Up zur großen Geburststagsparty am Freitag, 2. März. Zum Abschluss des „Fritzundzwanzigsten“ feiert der Jugendsender mit Stars wie Rapper Sido, den Berliner Rockern von „Milliarden“ und der Indie-Rock-Band „Leoniden“ in der Columbiahalle in Berlin.

Von MAZonline

Katja Benrath aus Lübeck ist mit ihrem Film „Watu Wote/All of Us“ in der Kategorie „Live-Action-Kurzfilm“ nominiert.

01.03.2018

Mit über 7,6 Millionen Euro fördert das Medienboard in diesem Jahr Filmprojekte in der Region Berlin-Brandenburg. Darunter die Verfilmung des Buch- und Hörbuch-Bestsellers „Die Känguru-Chroniken“ von Marc-Uwe Kling. Einen Zuschuss bekommen auch neue Projekte von Lars Kraume, David Wnendt und Katja von Garnier.

02.03.2018
Kultur Speakers Corner - Bilanz und Buddenbrooks

Längst dominiert die Ökonomie alle Lebensbereiche, auch die Kultur – unser Gastautor sehnt sich nach den Zeiten zurück, in denen es genau andersherum war.

01.03.2018