Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Sohn von David Bowie wird Vater
Nachrichten Kultur Sohn von David Bowie wird Vater
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 11.02.2016
Filmregisseur Duncan Jones, Sohn von David Bowie, wird Vater. Quelle: Jaume Sellart
Anzeige
London

r. Ich habe ihm zu Weihnachten diese Karte gemacht", twitterte der britische Regisseur Duncan Jones (44) am Mittwoch und postete dazu die Zeichnung eines Fötus: "Im Juni ist es soweit. Der Kreislauf des Lebens. Liebe dich, Opa."

Bowie starb am 10. Januar im Alter von 69 Jahren an Krebs. Jones stammt aus der ersten Ehe des legendären Musikers. Er ist seit 2012 mit der Fotografin Rodene Ronquillo verheiratet, die zwei Tage vor der Hochzeit eine Brustkrebs-Diagnose bekam.

dpa

US-Schauspielerin Lena Dunham (29) fühlt sich bei Nacktszenen für die Serie "Girls" immer unwohler. "Als ich mit der Show begonnen habe, war ich in keiner Beziehung, keiner kannte mich und ich habe quasi gearbeitet, um über Wasser zu bleiben", sagte sie dem US-Onlineportal "Refinery29".

11.02.2016

Die australische Schauspielerin Rebel Wilson ("Pitch Perfect") will über ihr Alter in der Öffentlichkeit weiter schweigen. "Medienberichte, wonach ich absichtlich gelogen habe, stimmen nicht.

11.02.2016
Kultur Ausverkauftes Konzert in Berliner Max-Schmeling-Halle - Deichkind zelebrieren den Irrwitz

Wenn Menschen mit im Dunkeln leuchtenden Sonnenbrillen und Dreiecken über dem Kopf zur Berliner Max-Schmeling-Halle pilgern, ist klar, wer spielt: Deichkind. Die Hamburger Elektro-Rapper mit Anarcho-Attitüde liefern Partyhits und Parolen. Eine ganz entscheidende lautet „Denken Sie Groß“ – und daran hat sich die Band auch am Mittwochabend gehalten.

11.02.2016
Anzeige