Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Spaniens König erkennt Schwester Herzogin-Titel ab
Nachrichten Kultur Spaniens König erkennt Schwester Herzogin-Titel ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 12.06.2015
König Felipe, Königin Letizia, Infantin Cristina und Iñaki Urdangarin. Foto: Orestis Panagiotou
Anzeige
Madrid

Cristina ist vor einem Gericht in Palma de Mallorca wegen des Verdachts des Steuerbetrugs angeklagt. Die Justiz wirft ihr vor, ihrem Mann Iñaki Urdangarin (47) dabei geholfen zu haben, das Finanzamt zu betrügen. Es wird erwartet, dass der Prozess Anfang nächsten Jahres eröffnet wird.

Die Aberkennung des Titels ist nach Ansicht von Königshausexperten eine harte und ungewöhnliche Entscheidung. Die Infantin hatte den Titel einer Herzogin von Palma de Mallorca 1997 von ihrem Vater, dem damaligen König Juan Carlos, zu ihrer Heirat mit Urdangarin erhalten.

Die Aberkennung gilt auch für den Ex-Handballstar, der sich künftig nicht mehr Herzog von Palma de Mallorca nennen darf. Die entsprechende Verordnung des Königs wurde am Freitag im Amtsblatt veröffentlicht.

Der Anwalt der Infantin, Miquel Roca, sagte, seine Mandantin habe "schon vor mehreren Tagen" den Wunsch geäußert, auf den Herzogintitel zu verzichten und dies in einem Schreiben dem König mitgeteilt. Das Königshaus wies demgegenüber darauf hin, dass der Zarzuela-Palast Cristinas Schriftstück erst erhalten habe, nachdem Felipe seine Schwester von der Aberkennung des Titels unterrichtet habe.

dpa

Markus Kavka (47), bekannt als Musikmoderator von Viva und MTV, ist schon viel länger ein ausgemachter Fußballfan als ein Musikfreak. "Für Fußball habe ich mich schon deutlich vor der Musik begeistert", sagte der frisch gebackene RTL-Nitro-Sportmoderator in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.

12.06.2015

Der englische Sänger Morrissey ist nach eigenen Angaben dem Tod vor zwei Jahren gerade noch von der Schippe gesprungen. "Ich finde es immer aufregend, in Südamerika zu sein, obwohl ich beim letzten Besuch in Peru eine Lebensmittelvergiftung bekam und offiziell für neun Minuten gestorben bin.

12.06.2015

Berlin (dpa) - Tauschen statt Kaufen: Wer noch ein sommerliches Outfit braucht, könnte an diesem Samstag fündig werden. Dann nämlich laden die Umweltschützer von Greenpeace hierzulande zu einer Art Massen-Kleidertauschparty ein.

11.06.2015
Anzeige