Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Sting mit großem Orchester in der Carnegie Hall

Musik Sting mit großem Orchester in der Carnegie Hall

Mit großem Orchester und dann auch noch in der legendären Carnegie Hall in New York will Sting (63) im Dezember seine Werke aufführen. Der britische Musiker werde am 14. Dezember zusammen mit dem Orchestra of St.

Voriger Artikel
Pleite-Rapper 50 Cent fühlt sich frei
Nächster Artikel
Nashville-Legende Wayne Carson gestorben

Großer Auftritt für Sting. Foto: Manuel De Almeida

New York. t. Luke's in der Musikhalle in Manhattan spielen, bestätigte die Carnegie Hall. Dirigiert wird das New Yorker Orchester vom Bostoner Komponisten Rob Mathes.

Zu der Titelliste gehören "Roxanne", "Every Breath You Take", "Fields of Gold" und, natürlich, "Englishman in New York". Unter dem Titel "Symphonicities" hat Sting schon mehrfach seine Klassiker im Klassikgewand gespielt, unter anderem vor fünf Jahren in Hamburg. Die Einnahmen des New Yorker Konzerts sollen einem Bildungsprogramm der Carnegie Hall zugutekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?