Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Sting tritt im Sommer 2016 in Deutschland auf
Nachrichten Kultur Sting tritt im Sommer 2016 in Deutschland auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 07.12.2015
Sting hat sich für nächsten Sommer in Deutschland angekündigt. Quelle: Felipe Trueba
Anzeige
Wiesbaden/Berlin

 Dann folgt am 1. August eine Show in der Berliner Waldbühne.

 Die beiden Konzerte sind den Angaben zufolge die einzigen des 64-jährigen Musikers im kommenden Jahr in Deutschland. Dabei will die Rocklegende Songs aus "Police"-Tagen, aber auch aktuelle Hits spielen.

Seit 1989 hat Sting 14 Studioalben veröffentlicht. Insgesamt verkaufte er nach Angaben des Konzertveranstalters mit "The Police" und als Solokünstler 100 Millionen Alben. Für sein Werk erhielt er unter anderem sechzehn Grammys, einen Golden Globe und drei Oscar-Nominierungen. Gemeinsam mit seiner Frau Trudie Styler setzt er sich seit Jahrzehnten für Menschenrechte und Klimaschutz ein.

dpa

Was geht eigentlich gerade ohne Taylor Swift? Bei den Grammys wenig: Sieben Mal ist sie nominiert. Kendrick Lamar bringt es sogar auf elf Nennungen. Aber da sind noch andere - sogar Deutsche.

07.12.2015
Potsdam Babelsberger Filmuni-Student gewinnt - Nachwuchspreis für „Like in Africa“

Um den Alltag zwischen Akzeptanz und Ignoranz, Heimat und Heimatlosigkeit und ein neues Leben auf Zeit afrikanischer Flüchtlinge, geht es in „Like in Africa“. Für seinen Kurzfilm wurde der Babelsberger Kamerastudent Samuel Hölscher mit dem Deutschen Nachwuchsfilmpreis des Bundesforschungsministeriums ausgezeichnet.

07.12.2015

"Lindenstraßen"-Mutter Beimer hat ihren Ehemann verloren: Erich stirbt live und vor großem Publikum den Serientod. War es Mord? Für die Fans ist es jedenfalls ein Einschnitt, auch für die Schauspieler.

07.12.2015
Anzeige