Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Streetfood in Uganda: Eine "Rolex" für zwischendurch
Nachrichten Kultur Streetfood in Uganda: Eine "Rolex" für zwischendurch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:25 23.06.2016
Kampala

Eine Art gerolltes Omelett mit Kohl, Tomaten und Zwiebeln ist in dem ostafrikanischen Land ein großer Streetfood-Trend. Einfach Gemüse klein hacken, mit den Eiern vermischen und ab die Pfanne. Dann nur noch zusammenrollen - fertig ist die "Rolex".

Aber warum eigentlich "Rolex"? Wer den englischen Begriff "roll of eggs", also Eierrolle, mit Luganda-Akzent, einer in Uganda gesprochenen Sprache, schnell ausspricht - der landet bei "Rolex".

dpa

Öffentlich kennt man ihn als virtuosen Geiger, doch nun holt David Garrett sein Privatleben ein. Während seine Ex-Freundin schwere Vorwürfe erhebt und Millionen fordert, holt der Star-Musiker zum juristischen Gegenangriff aus.

23.06.2016

Der US-Trompeter Wayne Jackson ist tot. Jackson sei im Alter von 74 Jahren in einem Krankenhaus in seiner Heimatstadt Memphis im US-Bundesstaat Tennessee an Herzversagen gestorben, berichteten US-Medien unter Berufung auf seine Ehefrau.

23.06.2016
Brandenburg Gojko-Mitic-Fantreffen in Templin - Chef-Indianer des Ostens schart Stamm um sich

Ein halbes Jahrhundert ist es her, dass Gojko Mitic als Tokei-Ihto erstmals in die Rolle des Indianer-Häuptlings schlüpfte. Jetzt kehrt er zurück: Am kommenden Samstag kommt die Schauspiellegende zum Gojko-Mitic-Fantreffen nach Templin in die Westernstadt.

22.06.2016