Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Teenies feiern AnnenMayKantereit in Berlin

Konzert Teenies feiern AnnenMayKantereit in Berlin

Es scheint, als hätten sich Deutschlands Teenager auf die Musik von AnnenMayKantereit geeinigt. Beim Konzert am Montag im Berliner Tempodrom waren es nicht nur Mädchen, die der Boyband huldigten. Wie tief und rau ist die Stimme von Henning May wirklich?

Voriger Artikel
Jung-Dylan im Hipsterclub: Kevin Morby live
Nächster Artikel
„Mängelexemplar“ feiert Premiere

Henning May von der Band AnnenMayKantereit.

Quelle: dpa

Berlin.

Markenzeichen von AMK ist die Stimme von Henning May. Sein rauer Bass ist wahrlich kein Studiofake, sondern fühlt sich live sogar noch einnehmender an. Erstaunlich viele Jungs sind im Publikum, auch sie wollen die Boygroup sehen. Gänsehaut verbindet beide Geschlechter.

Von der aktuellen CD „Alles nix Konkretes“ spielen die Kölner sämtliche Titel. Der Hit „Barfuß am Klavier“ erklingt aber erst im Zugabenteil. Zusätzlich haben die Sympathieträger einer ganzen Generation drei Cover-Versionen von Klassikern wie „Sunny“ oder „James“ im Gepäck, die sie aber nicht runterspielen, sondern eigenwillig arrangieren. Für diese Lieder hat sich die junge Band noch einmal verjüngt. Der 18-jährige Ferdinand „Ferdi“ Schwarz stammt ebenfalls vom Kölner Schiller-Gymnasium, aber aus einer der unteren Klassen. Seine Trompetensoli schaffen zusätzliches Kolorit. Mit einem Titel wollen AnnenMayKantereit provozieren. Es sei das einzige Lied, für das sie schon einmal ausgepfiffen wurden, meint May. Mit dem Song wendet sich AMK gegen Konzertbesucher, die ein Konzert filmen, statt sich ganz dem Moment hinzugeben. Die Generation Smartphone applaudiert.

Von Franca Saab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?