Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Tom Cruise wagt zum fünften Mal die "Mission: Impossible"
Nachrichten Kultur Tom Cruise wagt zum fünften Mal die "Mission: Impossible"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 03.08.2015
Rebecca Ferguson und Tom Cruise als Agenten in Aktion. Quelle: Chiabella James/Paramount/dpa
Anzeige
Berlin

Das Problem ist, dass die Mission Impossible Force (MIF) auf Drängen der CIA aufgelöst wurde - und sich Tom Cruise alias Hunt nun umso schwerer gegen seinen heiseren, psychopathischen Konterpart und dessen Bösewichte behaupten kann.

In Marokko, London und nicht zuletzt in Wien gedreht, reihen sich die Stuntszenen aneinander. Auch dabei: Jeremy Renner und Rebecca Ferguson.

Mission: Impossible - Rogue Nation, USA 2015, 131 Min., FSK o.A., von Christopher McQuarrie, mit Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Jeremy Renner

dpa

Hinter einer Regentonne und hohen Brennnesseln verborgen ist Flecki wieder aufgetaucht. Dies ist aber keine harmlose Meldung über die Rückkehr eines entlaufenen Hundes.

01.08.2015

Das in Berlin geplante Museum der Moderne kann laut Kulturstaatsministerin Monika Grütters bis zum Jahr 2021 fertig sein. "Wir streben diesen Termin an, Voraussetzung ist natürlich, dass alles glattgeht", sagte die CDU-Politikerin in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur.

01.08.2015

Der Freundeskreis des chinesischen Künstlers Ai Weiwei rechnet mit einem längeren Aufenthalt des 57-Jährigen in Deutschland. "Wir freuen uns, dass Ai Weiwei jetzt seine Gastprofessur an der Universität der Künste annehmen kann", sagte der Galerist und Sprecher der Initiative, Alexander Ochs, am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

01.08.2015
Anzeige