Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Tom Tykwer: Deutsche Serien gehen jetzt erst richtig los
Nachrichten Kultur Tom Tykwer: Deutsche Serien gehen jetzt erst richtig los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 09.04.2016
Der Regisseur Tom Tykwer glaubt nicht daran, dass es in Deutschland keine guten Serien gibt. Quelle: Gregor Fischer
Anzeige

Der Satiriker Jan Böhmermann hatte in Marl zwar abgesagt, geredet wurde aber trotzdem über ihn bei der Verleihung der Grimme-Preise. Grimme-Direktorin Gerlach fordert eine Versachlichung der Debatte um Böhmermanns Erdogan-Schmähgedicht.

09.04.2016
Kultur Premiere im Hans-Otto-Theater in Potsdam - Drei Schwestern und ein Luder

Anton Tschechows Drama „Drei Schwestern“ hat am Freitag Potsdamer Premiere gefeiert. Unter der Regie von Tobias Wellemeyer kommt das Stück nach anfänglichen Längen auf Temperatur, es stützt sich auf eine starke Ensemble-Leistung und kluge Ideen, die der Tristesse immer wieder einen Witz, und sei es den der Verzweiflung, abtrotzen. Ein ergreifender Abend.

09.04.2016

Roter Morgenmantel aus Samt, Kapitänsmütze und stets ein paar "Bunnies" in Reichweite: Hugh Hefner half, Sex in einer teils verklemmten US-Gesellschaft salonfähig zu machen. Nicht überall machte er sich damit Freunde. Nun feiert "Hef" seinen 90. Geburtstag.

09.04.2016
Anzeige