Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Topmodel Meier: Brückenbauen in Partnerschaft wichtig
Nachrichten Kultur Topmodel Meier: Brückenbauen in Partnerschaft wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:32 05.04.2016
Barbara Meier pendelt gern. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
München

). Außerdem sollte keiner der Partner stur sein: "Wenn jeder immer auf seiner Meinung beharrt und nicht beide einen Schritt aufeinander zu machen können, hat man früher oder später keine schöne Beziehung mehr."

Obwohl sie sehr glücklich sei, plane sei keinen Umzug nach Wien - schließlich fühle sie sich als waschechte Bayerin in München sehr wohl. "Und das Pendeln ist zurzeit ganz cool." Meier kann sich eine Familiengründung vorstellen, aber: "Es kann noch das eine oder andere Jahr warten", sagte sie der "tz". "Aber wenn es so weit ist, werde ich super glücklich sein."

dpa

Kultur „Hassprediger“ müde vom Hass - Serdar Somuncu: Gegen Pegida hilft keine Satire

An Potsdam hat Krawall-Comedian Serdar Somuncu fast nur gute Erinnerungen. Mit einer Ausnahme – als er mit kugelsicherer Weste aus „Mein Kampf“ vorlas. Vor seinem Auftritt am Mittwoch im Waschhaus erinnert er sich daran und spricht über die AfD, Lesungen im KZ, den Spott über den türkischen Präsidenten Recep Erdogan und mordsgefährliche Veganer.

05.04.2016

Mit einem Gedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan hat Jan Böhmermann für Wirbel gesorgt. Das ZDF, betont, er sei in dem Fall zu weit gegangen. Die Sendung werde sich aber nicht ändern. Aus der Politik kommt Kritik am Beitrag, der DJV hält ihn für instinktlos.

04.04.2016

Der Münchner Liedermacher Konstantin Wecker ist wieder auf Tournee. Am Donnerstagabend stellt er mit Band sein neues Album „Ohne Warum“ im Potsdamer Nikolaisaal vor. Im Interview spricht er über seine 40-jährige Bühnen-Karriere, die Entstehungsgeschichte der neuen Platte und die Schwierigkeit, politisch brisante Songs zu verfassen.

04.04.2016
Anzeige