Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Topmodel Yfke Sturm geht es wieder gut
Nachrichten Kultur Topmodel Yfke Sturm geht es wieder gut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 07.09.2015
Anzeige
Amsterdam

m. "Sie hat sogar wieder ihr Baby in den Armen gehalten." Die 33-Jährige war in der vergangenen Woche in der Nähe der italienischen Insel Ischia beim Jet-Surfen schwer verunglückt.

Die Ärzte hatten sie in ein künstliches Koma versetzt. Daraus sei sie am Samstag aufgewacht, sagte der Manager. "Gestern wollte sie schon Schokolade und Käse essen." Die Hoffnung sei nun, dass Yfke am Wochenende das Krankenhaus in Neapel verlassen könne. Die Ärzte gingen davon aus, dass sie keinerlei bleibende Schäden davontragen werde. "Wir sind sehr froh und erleichtert", sagte Koster.

Die Niederländerin war mit dem Kopf auf das Jet-Board geschlagen. Im Krankenhaus war dann eine kleine Schädelfraktur entdeckt worden. Medien hatten zunächst von einem lebensgefährlichen Zustand berichtet. Dem hatte die Familie allerdings widersprochen.

Die blonde Niederländerin war schon auf den Covern aller wichtigen Modeblätter zu sehen und war auch Model für die Shows von Victoria's Secret. Im Juli bekamen sie und ihr Mann ihr erstes Kind, Alexander.

dpa

Brandenburg Anti-Nazi-Song nach 22 Jahren wieder in den Charts - #AktionArschloch: Chart-Erfolg für die Ärzte

Anfang der 90er schrieben „Die Ärzte“ ihren Hit „Schrei nach Liebe“ – als Reaktion auf rassistische Anschläge in Hoyerswerda, Rostock, Solingen und Mölln. Mehr als 20 Jahre später ist der Song wieder in der Hitliste der deutschen Charts. Und wieder soll er ein Zeichen setzen. Und zwar gegen den Hass auf Flüchtlinge.

07.09.2015

Fans dachten, das Ende sei gekommen. Doch Popstars kann man manchmal nicht ganz trauen, wie das Trio a-ha selbst einräumt. Eine neue Platte ist da, eine Tour folgt. Das Leben lasse sich nicht planen, erklären die Norweger - ebenso wenig wie menschliche Beziehungen.

07.09.2015

Mit mehr als sieben Millionen Kinobesuchern wurde "Fack ju Göhte" zu einem der erfolgreichsten deutschen Film aller Zeiten - und zum Kult. Jetzt kommt die Fortsetzung der Schulkomödie von Regisseur Bora Dagtekin ins Kino.

07.09.2015
Anzeige