Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Tracy Morgan überrascht Publikum bei den Emmys
Nachrichten Kultur Tracy Morgan überrascht Publikum bei den Emmys
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 21.09.2015
Tracy Morgan kam mit seiner Frau Megan Wollover zu den Emmys. Foto: Paul Buck
Anzeige
Los Angeles

 

"Dank meiner Ärzte, Familie und wunderbaren, frisch gebackenen Ehefrau stehe ich hier auf meinen eigenen Beinen", sagte der "30 Rock"-Star unter dem Applaus der zahlreichen Prominenten im Saal. 

Bei dem Autounfall im Juni vergangenen Jahres hatte ein Lastwagen den Kleinbus des Schauspielers gerammt. Dabei war ein Mensch ums Leben gekommen. Morgan musste am Bein operiert und wochenlang in Krankenhäusern und Rehazentren behandelt werden. 

"Mann, es fühlt sich toll an, wieder zurück zu sein!!! Liebe euch alle", twitterte der 46-Jährige nach der Show und posierte vor Reportern mit seiner Frau Megan Wollover, die er vor gut einem Monat bei einer kleinen Zeremonie geheiratet hatte.

dpa

Los Angeles (dpa) - Die amerikanische Schauspielerin und Designerin Kristin Cavallari (28) ist bei der Namenswahl ihrer noch ungeborenen Tochter von einem Hund inspiriert worden.

21.09.2015

Der Lotto-Jackpot ist auch am Samstag nicht geknackt worden und damit auf 32 Millionen Euro angewachsen. Am kommenden Mittwoch wird der Jackpot geleert, selbst wenn niemand sechs Richtige plus Superzahl tippt, wie die derzeit federführende Gesellschaft Saarland-Sporttoto mitteilte.

21.09.2015
Kultur Theaterpremiere in Potsdam - Ein Stück ohne Rollen

Das Potsdamer Hans-Otto-Theater eröffnete die neue Saison mit „Das schwarze Wasser“ von Roland Schimmelpfennig. Die Aufführung im großen Haus dauert nur 70 Minuten. Mit dem Theaterstück will das Ensemble für eine bessere Integrationspolitik und für soziale Gerechtigkeit plädieren. Doch gelingt das mit einem Stück, das auf eine Handlung verzichtet?

23.09.2015
Anzeige