Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "True Story" - Duell mit Jonah Hill und James Franco
Nachrichten Kultur "True Story" - Duell mit Jonah Hill und James Franco
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 03.08.2015
Der mutmaßliche Mörder Christian Longo (James Franco) in «True Story». Quelle: 2015 Twentieth Century Fox/dpa
Anzeige
Berlin

Und der mutmaßliche Mörder Christian Longo (James Franco), der bei seiner Verhaftung den Namen von Michael angibt.

In der Hoffnung auf eine gute Story und eine möglicherweise damit verbundene Rehabilitierung nimmt der geschasste Journalist Kontakt zu Longo auf, und die beiden schließen einen Deal. Bald aber wird klar, wer die Strippen in diesem Spiel zieht.

Der britische Theaterregisseur Rupert Goold inszeniert mit seinem Kinodebüt "True Story - Spiel um Macht" die Memoiren des Journalisten Michael Finkel als einen ausufernden Psychothriller.

True Story - Spiel um Macht, USA 2015, 99 Min., FSK ab 12 J., von Rupert Goold, mit Jonah Hill, James Franco, Felicity Jones

dpa

"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe zeigt in dem Mystery-Thriller "Horns" seine Verwandlungskünste. Unter der Regie des französischen Schocker-Spezialisten Alexandre Aja ("The Hills Have Eyes - Hügel der blutigen Augen", "Piranha 3D") wachsen ihm Hörner auf der Stirn.

03.08.2015

Nach mehr als 21 Jahren Ehe wird Wendy, die zu den renommiertesten New Yorker Literaturkritikerinnen gehört, von ihrem Mann verlassen. Sie ist verzweifelt, möchte ihr Leben aber wieder in den Griff bekommen.

03.08.2015

Die Actionreihe "Mission: Impossible" um den amerikanischen Top-Agenten Ethan Hunt und sein unbesiegbares Team geht in die fünfte Runde: Dieses Mal gilt es, einen "Schurkenstaat" namens "Syndicate" - eine wortkarge Gang mit optischem Hang zu prorussischen Separatisten - zu besiegen.

03.08.2015
Anzeige