Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur US-Teenager ist weltbester Becherstapler
Nachrichten Kultur US-Teenager ist weltbester Becherstapler
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 03.04.2016
William Orrell zeigt im oberfränkischen Speichersdorf sein ganzes Können. Quelle: Christian Porsch
Anzeige
Speichersdorf

"Er ist der absolute King der Weltmeisterschaft", sagte Christian Porsch vom Organisationsteam. "Er ist der Schnellste der Schnellsten und macht jedem Erwachsenen etwas vor." Orrell habe wie erwartet mit großem Abstand vor seinen Konkurrenten gewonnen.

Bei der Weltmeisterschaft waren nach Veranstalterangaben 270 Teilnehmer aus mehr als 20 Nationen angetreten, um herauszufinden, wer am schnellsten Becher stapeln kann.

Bei dem Geschicklichkeitssport müssen die Spieler einen Satz von neun bis zwölf Bechern in einer bestimmten Reihenfolge zu verschiedenen Pyramiden auf- und wieder abbauen. Die WM-Teilnehmer treten in verschiedenen Disziplinen und Altersgruppen gegeneinander an - von unter 6 bis über 70 Jahren. Der Wettbewerb, den Orrell jetzt gewann, ist nach Angaben Porschs die Königsdisziplin, in der alle Sieger der einzelnen Kategorien noch einmal gegeneinander antreten.

dpa

Leandro "Gato" Barbieri, einer der führenden Musiker des Latin Jazz, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 83 Jahren, wie Jordy Freed, Vizepräsident des lange mit Barbieri eng verbundenen New Yorker Jazzclubs Blue Note, der Deutschen Presse-Agentur bestätigte.

03.04.2016
Studium & Wissenschaft 45. Internationales Studentenfilmfestival Sehsüchte - Kinder- und Jugendjurys küren Siegerfilme

Nach einem Tag voller auf- und anregender Filme aus der ganzen Welt haben die Nachwuchsjurys des 45. Internationalen Studentenfilmfestivals Sehsüchte über die besten Kinder- und Jugendfilme entschieden. Vom 20. bis 24. April lädt Sehsüchte Filmfans in die Medienstadt Babelsberg ein.

03.04.2016

Der ganze Ort trägt Schwarz: Beim "Full Metal Mountain"-Festival prallen Welten aufeinander. Was passiert, wenn 2000 Metal-Fans über eine beschauliche Alpenregion herfallen?

03.04.2016
Anzeige