Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Van Morrison verschiebt Deutschland-Konzerte

Musik Van Morrison verschiebt Deutschland-Konzerte

Der nordirische Soul- und Bluessänger Van Morrison hat seine beiden in Dresden und Erfurt geplanten Deutschlandkonzerte verschoben. Grund sei der Tod seiner 95-jährigen Mutter, wie sein Management am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Workshop im Knast: Helge Achenbach ist jetzt Maler
Nächster Artikel
Der leise Tod des Film-Ganoven Sieghardt Rupp

Van Morrison trauert um seine Mutter.

Quelle: Rolf Haid

Dresden. Er sei sehr traurig, dies seinen Fans mitteilien zu müssen, hieß es. Ersatztermine sollen demnächst bekannt gegeben werden, gekaufte Tickets bleiben gültig.

Der Musiker wollte in diesem Jahr zwei Konzerte in Deutschland spielen - am 2. Juni in Dresden und am 3. Juni in Erfurt. Van Morrison ist bekannt für Hits wie "Brown Eyed Girl" und "Days Like This".

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
www.esprit.de
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?