Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Villazón wurde beim Singen unter der Dusche entdeckt
Nachrichten Kultur Villazón wurde beim Singen unter der Dusche entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:09 16.08.2014
Durch ein Zufall wurde Opernsänger Rolando Villazón als Gesangstalent entdeckt. Quelle: Fredrik von Erichsen
Anzeige
Berlin

n. So sei er mit zwölf Jahren durch Zufall an einer Künstlerakademie für Jugendliche in seiner Heimat Mexiko aufgenommen worden, erzählte Villazón in einem Interview der "Berliner Zeitung". "Der Leiter der Akademie hatte mich gehört, als er auf dem Weg zu einem Fest unter unserem Fenster vorbeiging", so der Star-Tenor. Der Mann sei daraufhin zu Villazóns Mutter gegangen und habe sie überredet, ihren Sohn zur Aufnahmeprüfung zu schicken.

Der Debüt-Roman des Sängers, "Kunststücke", ist am vergangenen Freitag erschienen.

dpa

Die Pop-Ikone Nena (54) setzt bei ihrer neuen Konzerttour auf Altbewährtes. Daher hat sie auch immer Luftballons im Gepäck. Fans dürfen sich auf die Hits freuen, die Nena einst zum Star machten.

16.08.2014

Berlin (dpa) – Eigentlich sucht Außenseiter Tom nur einen Ausbildungsplatz, bei dem er Menschen helfen kann und nicht so viel reden muss. Wäre ihm da nur nicht der Fehler mit dem Gothic-Outfit passiert.

16.08.2014

Der weltweit von Kritikern als Wunderkind gefeierte kanadische Regisseur Xavier Dolan empfiehlt sich mit seinem vierten Langfilm "Sag nicht, wer du bist!" als erfolgreicher Erbe von Spannungsexperte Alfred Hitchcock.

16.08.2014
Anzeige