Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Volker Schlöndorff dreht neuen Film in New York
Nachrichten Kultur Volker Schlöndorff dreht neuen Film in New York
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:24 04.05.2016
Zuletzt drehte Volker Schlöndorff den Paris-Film «Diplomatie». Quelle: Michael Kappeler
Anzeige
New York

Die Geschichte handelt von einem Schriftsteller, der zu einer Buchvorstellung nach New York kommt und dort eine frühere Geliebte wiedertrifft. Die beiden beschließen, in Montauk auf der Halbinsel Long Island vor der Millionenmetropole noch einmal ein Wochenende zusammen zu verbringen.

Das Drehbuch hat Schlöndorff gemeinsam mit dem "Brooklyn"-Autor Colm Tóibín geschrieben. Produziert wird der Film, der 2017 in die Kinos kommen soll, unter anderem von Til Schweiger.

dpa

Mit einem neuen Abstimmungsmodus soll der Eurovision Song Contest (ESC) von diesem Jahr an deutlich spannender werden.

Bisher waren bei der Punktevergabe die Wertungen von Jurys und Zuschauern aus den einzelnen Teilnehmerländern bereits zusammengerechnet, jedes Land konnte so seinem Favoriten maximal 12 Punkte geben.

10.05.2016

Konzertfestival der Superlative in Kalifornien: Die Rockgrößen Bob Dylan, Paul McCartney, Roger Waters, Neil Young, The Who und die Rolling Stones wollen erstmals alle bei einem Festival auftreten, teilten die Veranstalter mit.

04.05.2016

Wer das finanzielle Erbe von Prince antritt, ist so unklar wie die Umstände seines Todes mit 57 Jahren. Sicher ist jedoch, dass noch viel Musik des Pop-Magiers in den Archiven liegt. Der Mann war bis zum Schluss kreativ - wie auch sein letztes offizielles Album zeigt.

04.05.2016
Anzeige