Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Volker Schlöndorff erhält französischen Filmpreis
Nachrichten Kultur Volker Schlöndorff erhält französischen Filmpreis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 12.04.2016
In Frankreich ausgezeichnet: Volker Schlöndorff. Quelle: Ralf Hirschberger
Anzeige
Paris

"Schlöndorff ist einer der bedeutendsten Regisseure Deutschlands. Als Meister der Verfilmung literarischer Werke beherrscht er wie kaum ein anderer die Kunst des Erzählens", sagte der künstlerische Direktor Stephen Melchiori.

Der Henri-Langlois-Filmpreis ist nach dem Gründer der französischen Cinémathèque benannt. Die Auszeichnung wurde erstmals 2006 vergeben. Sie würdigt unter anderem Schauspieler, Filmkomponisten und Direktoren von Filmmuseen. Im Jahr 2011 war der Preis an die deutsche Schauspielerin Hanna Schygulla gegangen.

dpa

Los Angeles (dpa) - Hollywood ehrt Cyndi Lauper (62) und Harvey Fierstein (61): Für ihr Hitmusical "Kinky Boots" sind die beiden Stars des amerikanischen Showbusiness mit Sternen auf dem Walk of Fame ausgezeichnet worden.

12.04.2016

Las Vegas (dpa) - Der R&B-Sänger The Weeknd (26) ist in diesem Jahr größter Favorit bei den renommierten Billboard Music Awards. Der kanadische Musiker ("Can't Feel My Face") ist 19 Mal in 16 Kategorien nominiert worden, wie das US-Fachmagazin am Montag bekanntgab.

12.04.2016

Der Sänger und dreifache Echo-Preisträger Joris ("Herz über Kopf") wird ein Jahr nach seinem Chart-Debüt noch immer überrascht vom Zuspruch des Publikums.

12.04.2016
Anzeige