Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur "Winnetou"-Darsteller Sosniok würdigt Pierre Brice
Nachrichten Kultur "Winnetou"-Darsteller Sosniok würdigt Pierre Brice
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:14 07.06.2015
Pierre Brice ist DER «Winnetou» unter den «Winnetous», meint Jan Sosniok. Quelle: Markus Scholz
Anzeige
Bad Segeberg

"Wir alle sind sehr betroffen", sagte der 47-Jährige zum Tode des französischen Schauspielers in einem "Spiegel Online"-Interview. "Pierre Brice hat uns geprägt, er ist Winnetou schlechthin, auch für mich."

Nach seinen Erfolgen als Schauspieler in den "Winnetou"-Filmen war Pierre Brice von 1988 bis 1991 auch bei den Karl-May-Spielen als Hauptdarsteller und Autor tätig. Am Kalkberg in Bad Segeberg schaue Brice noch von den alten Plakaten in den Büros, sagte Sosniok. "Niemand wird ihn von seinem Thron stürzen können."

Pierre Brice habe der "Winnetou"-Rolle eine einzigartig authentische, starke Aura verliehen. "Das sind große Fußstapfen", sagte der frühere "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Star.

Der 86-Jährige Brice war am Samstag in einem Krankenhaus bei Paris in den Armen seiner Frau Hella gestorben.

dpa

Eine mit Kunstblumen geschmückte Bühne und gestandene Männer darauf, die mit großer Freude ihr Bösewicht-Image zelebrieren. So verlief das Berliner Konzert von Faith No More, die nach fast 20 Jahren mit „Sol Invictus“ ein Comeback gefeiert haben.

10.06.2015

Die Bestellung für eines der teuersten Mittagessen der Welt ist raus: Der einmal im Jahr für den guten Zweck versteigerte "Power Lunch" mit US-Starinvestor Warren Buffett hat einen Abnehmer gefunden.

07.06.2015

Chris Martin (38), Frontmann der britischen Rockband Coldplay, hat am Samstag in einer Kirche im US-Staat Delaware bei der Trauermesse für Beau Biden, den Sohn von US-Vizepräsident Joe Biden, gesungen.

07.06.2015
Anzeige