Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben
Nachrichten Kultur Witwe von Heinz Rühmann 93-jährig gestorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 28.04.2016
Heinz und Hertha Rühmann 1990 am Starnberger See. Quelle: Ursula Düren
Anzeige
München

In dem Verlag war 2004 das Buch "Meine Jahre mit Heinz" erschienen, das Hertha Rühmann handschriftlich verfasst hatte.

Sie war in erster Ehe mit dem Verleger Willy Droemer verheiratet. Heinz Rühmann lernte sie Mitte der 1960er Jahre kennen. 1974 heiratete das Paar. Der berühmte Schauspieler starb 1994. Bei der Vorstellung ihres Erinnerungsbandes 2004 sagte Hertha Rühmann über ihr Leben an der Seite Heinz Rühmanns: "Es war eine wunderbare Zeit." Die Witwe lebte zuletzt zurückgezogen nahe dem Starnberger See.

dpa

Der australische Regisseur John Hillcoat ("The Road") zeichnet in seinem neuen Film "Triple 9" das Bild der vor Gewalt verrohten US-Stadt Atlanta. Korrupte Polizisten, rivalisierende Gangs und die Russenmafia regieren die Straßen.

02.05.2016

Ein Streit zwischen Nachbarn kann schon mal in einen Kleinkrieg ausarten. Auch die Komödie "Bad Neighbors" erzählte von so einer Eskalation - mit Seth Rogen und Zac Efron in den Hauptrollen.

02.05.2016

Die berühmte Rockröhre Marianne Lane soll in diesem Sommer ihre Stimme schonen, am besten soll sie kein Wort sagen. Was gäbe es in dieser Situation für sie da Schöneres, als sich mit ihrem Freund, dem Fotografen Paul, auf eine italienische Insel zurückzuziehen?

Auf Pantelleria genießt das selbstgenügsame Künstlerpaar lange Tage am Strand und ihr Liebesnest in einer Land-Villa.

02.05.2016
Anzeige