Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Wladimir Kaminer kennt sich jetzt gut mit Gurken aus
Nachrichten Kultur Wladimir Kaminer kennt sich jetzt gut mit Gurken aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 18.08.2016
Der Schriftsteller Wladimir Kaminer kommt offenbar schnell mit Menschen ins Gespräch. Quelle: Markus Scholz
Anzeige
Berlin

"Ich weiß jetzt alles über Gurken", sagte der in Berlin lebende Autor der Deutschen Presse-Agentur. Er kenne nun tausend Sorten Gurken und wisse, wie sie zubereitet würden.

Dass die Leute so schnell auf seiner Reise mit ihm ins Gespräch gekommen sind, habe ihn überrascht. "Ich sollte ja nicht nur mit Künstlern reden. Das war ein Leichtes, weil die Künstler eine Botschaft haben", so der Schriftsteller. "Aber ich sollte auch mit einfachen Menschen auf der Straße ins Gespräch kommen."

Auf dem dem Land, in Thüringen, in der Lausitz, im Spreewald seien sie tatsächlich sehr gesprächsbereit gewesen. Die fünfteilige Reihe "Kulturlandschaften. Wladimir Kaminer in der deutschen Provinz" zeigt 3sat in der kommenden Woche. Der Beitrag über den Spreewald ist am Dienstag, 23. August, zu sehen.

dpa

Er galt als einer der führenden deutschen Historiker der Nachkriegszeit und war heftig umstritten. Nun ist Ernst Nolte gestorben.

18.08.2016

Die Nachrichtensprecherin Judith Rakers (40) tauscht im Urlaub ihren Blazer gegen ein Reiter-Outfit. "Womit man mich in der gesamten Zeit nie antreffen wird, ist ein Blazer, so wie ich ihn in der "Tagesschau" trage", sagte die 40-Jährige dem Magazin "Gala" (Donnerstag).

18.08.2016

Hamburg zählt nach einer neuen Studie zu den zehn Städten mit der höchsten Lebensqualität weltweit. Wie das Londoner Institut Economist Intelligence Unit am Donnerstag mitteilte, rückte die Hansestadt auf Platz 10 der 140 untersuchten Städte.

18.08.2016
Anzeige