Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kultur Xavier Naidoo mit "Sing meinen Song" auf Platz eins
Nachrichten Kultur Xavier Naidoo mit "Sing meinen Song" auf Platz eins
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 03.06.2014
Roger Cicero (l-r), Sandra Nasic, Xavier Naidoo, Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier und Gregor Meyle. Quelle: Jörg Carstensen
Baden-Baden

Beim "Tauschkonzert" singen sieben Musiker gegenseitig ihre bekanntesten Songs nach. Helene Fischers "Farbenspiel" liegt auf Platz drei.

An der Spitze der Single-Charts hat sich wenig getan: Pandamasken-Träger Cro steht mit "Traum" weiterhin auf der Eins. Andreas Bourani hält sich mit seiner euphorischen Hymne "Auf uns" auf Platz zwei. Mark Forster und Sido machten mit "Au revoir" fünf Plätze gut und landen nun auf dem dritten Rang.

Die kompletten Charts werden offiziell erst am Freitag veröffentlicht.

dpa

Die in Berlin gegründete Band The Whitest Boy Alive will nicht mehr gemeinsam auftreten oder komponieren. Das verkündete sie auf ihrer Internetseite und auf der Fanseite auf Facebook.

03.06.2014

Rapper Cro (24) will auch künftig nicht auf seine Pandamaske verzichten. "Dank der Maske kann ich einfach jederzeit aussteigen. Maske weg und ich bin raus", sagte der Musiker mit dem bürgerlichen Namen Carlo Waibel.

03.06.2014

US-Schauspieler Brad Pitt (50) hat auf die Attacke des Promi-Grapschers Witali Serdjuk (25) mit Unverständnis reagiert. "Ich habe nichts gegen Exhibitionisten.

03.06.2014